Das muss auch erwähnt werden:

Mein Honorar

Informationen zum Honorar

Ich bin approbierte Psychologische Psychotherapeutin und als Mitglied der Ärztekammer Schleswig-Holstein im Arztregister unter der Nr. 15016 eingetragen. Daher liquidiere ich nach der Gebührenordnung für Ärzte/Psychotherapeuten bei Privatbehandlung (GOÄ/GOP).

Darüber hinaus habe ich auch die Zulassung zur Ausübung der Heilkunde in Psychotherapie nach dem Heilpraktiker-Gesetz (HPG) und bin berechtigt, über die Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) im Rahmen der Psychotherapieleistungen (sog. „19er Ziffern“) abzurechnen.

Ich habe keinen Vertrag mit den gesetzlichen Krankenkassen bzw. keine sog. „Kassenzulassung“, sondern ich führe eine psychotherapeutische Privatpraxis. Daher werden die Behandlungskosten von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet. 

Private Krankenversicherungen (PKV) und Beihilfen erstatten die Behandlungskosten bei mir anteilig bis vollständig, abhängig von Ihrem Versicherungstarif und abhängig davon, ob die Fragestellung eine medizinische Notwendigkeit erkennen lässt (z. B. bei Verdacht auf eine ADHS oder eine Anpassungsstörung etc.).

Zusatzversicherungen für Heilpraktiker-Leistungen beteiligen sich an den Behandlungskosten, sofern „Psychotherapieleistungen durch Heilpraktiker (Gebührenziffern 19 der GebüH)“ in Ihrem Vertrag enthalten sind und die Fragestellung eine medizinische Notwendigkeit erkennen lässt (z. B. bei Verdacht auf ADHS, Anpassungsstörung etc.).

Sofern Sie privat versichert oder beihilfeberechtigt sind oder eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker-Leistungen haben und Ihr Versicherungsvertrag einen Kostenvoranschlag erfordert, erstelle ich für Sie oder für Ihr Kind gerne einen Kostenvoranschlag, den Sie zur vorherigen Abklärung einer Kostenübernahme/-beteiligung einreichen können.

Nicht jede private Krankenversicherung oder Beihilfe übernimmt die Kosten vollständig, so dass für die Behandlung eventuell Zuzahlungen Ihrerseits notwendig sind. Bitte informieren Sie sich daher eigenverantwortlich bei Ihrer privaten Krankenversicherung über Ihre konkreten Versicherungsbedingungen. Die Behandlungskosten sind in jedem Fall von Ihnen vollständig privat zu tragen, sofern Ihre private Krankenversicherung eine vollständige Kostenübernahme ablehnt. Gesetzliche Krankenkassen erstatten bei mir leider keine Kosten.

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich die Verantwortung für eine Kostenerstattung Ihrer privaten Krankenversicherung nicht übernehme. 

Sie erhalten nach der Behandlung eine Rechnung mit transparenter Aufstellung der Kosten gemäß der Gebührenordnung für Ärzte/Psychotherapeuten bei Privatbehandlung (GOÄ/GOP) bzw. nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH).

Erstberatung

€ 112,50 / 30 Min.

  • Telefonisch
  • oder persönlich in Kiel
  • Professionelle Ersteinschätzung ob Psychotherapie oder Coaching
  • Individuelle Ersteinschätzung über Sinn einer Diagnostik
  • Zur Klärung aller Fragen bei Unsicherheit

Diagnostik für Ihr Kind

€ 720,00 / ca.

  • inkl. biografische Anamnese (30 min) mit Vorbereitung durch Fragebogen
  • Termin zur Anamnese ohne Kind
  • inkl. Exploration und Verhaltensbeobachtung des Kindes/Jugendlichen
  • inkl. testdiagnostische Untersuchung Ihres Kindes
  • inkl. Ergebnisrückmeldung und Auswertungsgespräch
  • 2 Termine mit bis zu 2,75 Std. Gesamtdauer

Diagnostik für Erwachsene

€ 550,00 / ca.

  • inkl. Anamnese, Exploration und Verhaltensbeobachtung
  • inkl. testdiagnostische Untersuchung
  • inkl. Ergebnisrückmeldung und Auswertungsgespräch
  • 1 Kompakttermin mit bis zu 2,25 Std. Gesamtdauer

Kind: Psychologisches Gutachten

€ 250,00 / ca.

  • Ausführlicher Befundbericht mit konkreten Handlungsempfehlungen für KiTa oder Schule.
  • Sie können das Gutachten innerhalb eines Jahres jederzeit nachfordern.
  • Das Honorar hierfür wird grundsätzlich nach Zeitaufwand berechnet

Erw.: Psychologisches Gutachten

€ 175,00 / ca

  • Aussagekräftiges Gutachten
  • Sie können das Gutachten innerhalb eines Jahres jederzeit nachfordern.
  • Das Honorar hierfür wird grundsätzlich nach Zeitaufwand berechnet

Zusätzliche Beratungsleistung bei Bedarf

€ 37,50 / 10 Min.

  • Persönlich, Telefonisch oder Online
  • Folgetermine im Zeitverlauf nach der Diagnostik
  • Folgetermin bei allgemeinen Schul- oder Förderfragen
  • Zur Abklärung zusätzlicher Fragestellungen
  • Vorbereitung f. Gespräche mit Lehrern oder Ärzten
Beratung bringt Sie weiter!

Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin

Auch wenn Sie noch nicht wissen, ob Sie hochbegabt sind, eine Diagnostik brauchen oder ein umfassendes Gutachten: Ich helfe Ihnen gerne.

Scroll to Top